Rundbrief Fam. Dück Februar 2021

Liebe Freunde, der obige Vers ermahnt uns, unser Licht vor den Menschen
leuchten zu lassen, damit sie durch unsere Taten auf den Einen sehen, der das wahre Licht ist. Gott hat jeden von uns in ein bestimmtes Umfeld gestellt, damit wir leuchten und so mehr Menschen für Christus erreichen können, auch in dieser unruhigen Zeit.

Der ganze Rundbrief findest du unter diesem Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.